Anfang
Abschluß und Zertifikate

Der Lehrgang schließt mit folgenden schriftlichen und praktischen Prüfungen ab:

  • Personenschutzfachkraft
  • IHK Sachkundeprüfung nach § 34a Gewerbeordnung
  • staatlich anerkannte Waffensachkundeprüfung gemäß §7 Waffengesetz
  • IHK Prüfung zur „Geprüften Schutz- und Sicherheitskraft“ (wenn die Zulassungsvoraussetzungen zur Prüfung erfüllt sind.

Während des Lehrgangs erwirbt der Teilnehmer folgende Zusatzqualifikationen: